Jürgen Luft


Berufliche Tätigkeit: 

Arbeitet im Kundenmanagement der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) in Karlsruhe


Musikalische Ausbildung:

  • erhielt Klavier- und Oboenunterricht an der Musikschule Bruchsal
    absolvierte den Militärdienst beim Luftwaffenmusikkorps II in Karlsruhe als Oboist
  • studierte in Mannheim Orchester- und Schulmusik
    Nebenamtlicher Musiklehrer an den Musikschulen Ludwigshafen und Waghäusel
  • 1997 – 1998 Ausbildung zum Chorleiter
  • 2001 Ausbildung zum Dirigenten für Blasorchester

Weitere musikalische Tätigkeiten: 

  • 2001 Wahl zum stellvertretenden Verbandsdirigenten des Blasmusikverbandes Karlsruhe
  • 2007 – 2014 Verbandsdirigent des Blasmusikverbandes Karlsruhe
  • 2015 – 2017 Stellvertretender Verbandsdirigent des Blasmusikverbandes Karlsruhe
  • seit 2002 Wertungsrichter des BDB

Stationen als Dirirgent: 

  • 1987 – 2017 Dirigent des MV Karlsdorf
  • 1989 – 2002 Dirigent des MV Zeutern
  • 2003 – 2010 Dirigent des MV „Echo“ Ubstadt
  • 2011 – 2014 Dirigent des MV Linkenheim-Hochstetten
  • seit 2015 Dirigent des Musikverein Kürnbach
  • seit 2017 Dirigent der Stadtkapelle Eppingen e.V.

Dirigent Orchester